“Münchens jüngster Retter Elias (7) bewirbt sich bei der Feuerwehr”

“Münchens jüngster Retter Elias (7) bewirbt sich bei der Feuerwehr”

Vor einiger Zeit ging das handschrifltiche Bewerbungsschreiben des kleinen Elias aus München bei der Berufsfeuerwehr quer durchs Internet.
Wir vom Feuerwehrmuseum Bayern und unser Partner Ambu GmbH aus Bad Nauheim, der Spezialist für diagnostische und lebenserhaltende Medizinprodukte für den Bereich Notfallmedizin, laden Elias und seine Jugendgruppe der Jugendfeuerwehr zu einem Erlebnistag in unser Museum ein.

Und hier die Antwort auf Elias Bewerbungsschreiben der Firma Ambu GmbH:

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Lieber Elias, Wir haben Deine Bewerbung bei der @feuerwehrmuenchen gelesen und sind beeindruckt, dass Du schon mit 7 Jahren zu den #heldenohneumhang gehören möchtest. Das @feuerwehrmuseumbayern hat Dich ja schon eingeladen, sie zu besuchen. Wir haben mit dem #Feuerwehrmuseum gesprochen und zusammen möchten wir Dich und Deine ganze Klasse einladen. Und wer ein echter Lebensretter werden will, muss natürlich schon jetzt Erste Hilfe lernen. Deswegen gibt es als besonderes Highlight für Euch alle einen Erste Hilfe Kurs mit @tanna17687 . Die hat nämlich besonders viel Erfahrung darin, Kindern genau zu erklären, wie man auch schon mit 7 Jahren Leben retten kann. Außerdem habt ihr natürlich die Gelegenheit, die ganzen tollen Feuerwehrautos im Museum an zu schauen. Und es gibt natürlich auch Hotdogs für echte #Lebensretter. Seid ihr dabei? Viele Grüße Johannes vom Ambu-Team 💚 #rtw #ambuman #ambu #ideasthatworkforlife #rettung #rettungsdienst #retterlife #feuerwehr #112 #retterherz #blaulicht #notarzt #medizin #rettungssanitäter #erstehilfe #heldenohneumhang #notfallmedizin #notfallsanitäter #simulation #berufsfeuerwehr #muenchen #lebedeinentraum

Ein Beitrag geteilt von Ambu Deutschland (@ambu_de) am

Lieber Elias,
wir haben Deine Bewerbung bei der Feuerwehr München gelesen und sind beeindruckt, dass Du schon mit 7 Jahren zu den #heldenohneumhang gehören möchtest. Das Feuerwehr Museum Bayern e.V. hat Dich ja schon eingeladen, sie zu besuchen. Wir haben mit dem Feuerwehrmuseum Bayern in Waldkraiburg gesprochen und zusammen möchten wir Dich und Deine ganze Klasse einladen. Und wer ein echter Lebensretter werden will, muss natürlich schon jetzt Erste Hilfe lernen. Deswegen gibt es als besonderes Highlight für Euch alle einen Erste Hilfe Kurs mit Tanja Köhler, bekannt vom Sendung mit der Maus Tür . Die hat nämlich besonders viel Erfahrung darin, Kindern genau zu erklären, wie man auch schon mit 7 Jahren Leben retten kann. Außerdem habt ihr natürlich die Gelegenheit, die ganzen tollen Feuerwehrautos im Museum an zu schauen. Und es gibt natürlich auch Hotdogs für echte Lebensretter.
Seid ihr dabei?
Viele Grüße
Johannes von Ambu